Startseite
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
  Abonnieren


http://myblog.de/tini-katha

Gratis bloggen bei
myblog.de





Flug und Ankunft in Perth

Kleiner Rueckblick..

In Tegel mit dem Bus angekommen, sahen wir uns als erstes nach unserem Abflugterminal um.. nachdem wir es gefunden hatten gabs Fruehstueck.. fuer Katha Brezel und fuer mich ein HotDog..

Dann gings auch schon los mit dem Check In.. und kurze Zeit spaeter sassen wir an Board..

Kathas erster Flug.. man wa die nervoes aber nachdem sie rausgefunden hat wie die Onboard Technik (Spiele+Filme) funktioniert, war der Start schnell vergessen :P

Zu Essen gabs Beef und Chicken.. und ettliche Kleinigkeiten zwischendurch..

In Doha gelandet, mussten wir 5 Stunden Wartezeit hinter uns bringen, der Flughafen ist winzig.. schrecklich und man darf auch nicht nach draussen darf gar nicht an den Rueckweg denken :O

Auf dem Flug nach PErth gabs dann wieder ordentlich zu essen, diemal auch Socken, Schlafmasken und
Zahnbuersten

Leider war dieser Flug mit starken Turbolenzen uebersaeht.. aber wir hatten 3 Sitze fuer uns, da der Flieger ziemlich leer war

So war Platz genug um zu schlummern oder es zu versuchen..

Angekommen in Perth, empfing uns das Wetter um 18 Uhr mit 41 Grad und Sonne

Puh das war aber noch nicht das schlimmste.. das Hostel was ich online gebucht hatte, war dreckig und uebersaeht mit toten Insekten (Spinnen, Kakerlaken... ) die Lacken waren ebenfalls drecking und die Duschen.. naja sprechen wir ein andermal drueber ...

Also sind wir losgezogen um uns nachts kurz vorm Neuen Jahr noch eine andere Bleibe zu suchen und siehe da, wir fanden eine..

Frisch geduscht und gedresst stuerzten wir uns ins Nachtleben von Perth..

Zum Jahreswechsel sassen wir am Swan River und lauschten der Musik von 360

Danach waren wir noch auf einem Strassenfest, jedoch war die Party um halb eins vorbei :O

4.1.13 09:47
 


Werbung


bisher 1 Kommentar(e)     TrackBack-URL


(7.1.13 07:49)
Hallo Ihr beiden,juhu wir haben`s geschafft Eure Nachricht zu lesen.Erstmal ein gesundes neues Jahr.Wir sind alle gut reingerutsch und leben noch.Heute beginnt der Ernst des Lebens auf der Baustelle.Wir sind alle begeistert.Darüber braucht Ihr Euch keine Sorgen machen.
Wir wünschen Euch weiterhin viel Spass (auch ohne Krabbelzeug)und meldet Euch wieder mit ganz viel Bildern,damit wir Dein (Kathrinchen) Gesicht nicht vergessen.
Die Kontrolle

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung